Burger „Wagyu“

1) Wagyu Nacken wolfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Pattys formen und heiss angrillen.
2) Buns (mit Sepi gefärbt) an den Schnittflächen in Butter angrillen
3) Feigen in Scheiben schneiden, in Zucker wenden, in heißer Butter karamellisieren
4) Bun mit Onion Jam bestreichen, mit Patty, Foie Gras und Feigen belegen

Dieses Rezept wurde eingereicht von Raul

Leave a comment