Rougette-Burger

Rezept: Burger Bun’s

200ml Wasser, ein Würfel Hefe, 30g Zucker verrühren und auflösen, dass ganze 15min ruhen lassen. 1kg Mehl, 30g Zuckerrübensirup, 2 Eier, 260g Buttermilch, 4EL Kräuter Salz, 160g geschmolzene Butter und Hefe Mischung 10min verkneten und 60min zu einer Kugel geformt, eingefettet, abgedeckt ruhen lassen. Den Teig in 100g Bun’s teilen und zu einer Kugel Rollen. Auf ein Blech mit Backpapier legen und etwas platt drücken und abgedeckt 15min ruhen lassen. Ein Eigelb mit 50ml verrühren und auf die Bun’s streichen, mit Sesam bestreuen. Bei 200°C 20-25min Backen bei Ober- und Unterhitze. Nach dem Herausnehmen mit flüssiger Butter bestreichen und mit einem Geschirrtuch abgedeckt abkühlen lassen.

Soße

2EL Schmand, Majo, Senf, Gurkenwasser, kleineschnitten saure Gurken und Zwiebel mit 6EL Ketchup verrühren und mit Pfeffer abschmecken.

Belegen

Rougette Grillkäse Grillen nach Packungsanweisung, Bun Toasten und mit Soße bestreichen. Salat darauf legen und den Käse. Nun folgt Rouccola saure Gurken und gegrillte Paprika, nochmals Soße und Bun Deckel drauf.

Gegrillte Paprika

Paprika halbieren, entkernen, so Grillen das die Haut schwarz wird. In einer Schüssel mit kaltem Wasser abschrecken und häuten. 2 Knoblauchzehen, 40ml Balsamicoessig und 100ml Sonnenblumenöl mischen und über die gehäuften Paprika geben. In einem Einwegglas aufbewahren.

Dieses Rezept wurde eingereicht von Linda

Leave a comment